Deutsch ist rot geschrieben. :)
Scroll down to read in English. :) English text appears green.

Donnerstag, 24. April 2014

Botanischer Garten - Botanic garden

Am Ostermontag waren das Prachtexemplar und ich wieder zurück in Graz und endlich hatten wir Zeit, wieder einmal in den botanischen Garten zu gehen. Diese Einrichtung in Graz ist öffentlich und frei zugänglich, ein Besuch der mich immer wieder freut, einzig die Öffnungszeiten sind ein wenig kurz. Aber man kann sich ja danach richten. 

The splendid fellow and I were back in Graz on Easter Monday and eventually we had time to visit the botanic garden. It is public with free entry and I like my visits here, but the opening hours are a bit short. Anyways, we can go by them.


Gerade weil das Osterwetter nicht gerade für den allerschönsten Sonnenschein berühmt ist, kommen hier Urlaubsstimmung und Frühlingsgefühle auf. Schon der Eingang entführt in die Subtropen, aber mich zieht es gleich ins Tropenhaus, wo die feuchte warme Luft einem im ersten Moment den Atem raubt. Ich empfinde im Tropenhaus immer eine seltsame Ruhe, kann es sein dass das Klima hier herinnen die Geräusche dämpft. Auch der Kamera ist warm, das Objektiv beschlägt und so bekomme ich einen hübschen Weichzeichner auf die Blumen. Besonders mag ich hier die verwachsenen Wege, in meinem Kopf bin ich mit India Jones unterwegs und bald stoßen wir auf einen Maya Tempel, oder ich treffe Tarzan, der sich von einer Liane herablässt. Hach, Kopfkino.

The weather at Easter time is renowned for not being bright and sunny, all the more we get the feeling of spring and holiday here. There's the subtropical entrance, but I head straight for the tropics, where the humidity makes my breathing hard. I find it strangly calm here, maybe the climate cushions the noises. Even my camera finds it warm, the lens fogs up and I get a nice diffuser. What I like most here are the entangled paths, and in my head I find myself exploring with Indiana Jones, finding hidden Maya temples or I meet Tarzan, who's just dropping from some liana. Oh, mental cinema.



Der Weg durch den Jungle
The path through the jungle


Im wohltemperierten Subtropenbereich zeigen sich gerade die meisten Blüten und auch viele Zitrusfrüchte. Es kommt mir nach den Tropen hier zwar fast schon kühl vor, aber der Duft ist unglaublich. Sofort fühle ich mich ans Mittelmeer versetzt, ich muss mich sehr zurückhalten um nicht die wundervollen Zitronen zu pflücken. 

In the mild temperature subtropical part we find most flowers and many citrus fruits. For me it feels slightly cool here, after visiting the tropics, but the scent here is unbelievable. I'm at the mediterranian and have to contain myself not to pick those wonderful lemons.


Der Platz an dem wir allerdings traditionell die meiste Zeit verbringen ist die Kakteenabteilung. Mein Prachtexemplar liebt die stacheligen Grünbolde. Er hat selbst immer wieder Kakteen aus Samen gezogen und bei seinem Elternhaus warten noch einige schöne Exemplare im Gewächshaus auf ihn, aber hier erreichen sie schon beeindruckende Höhen.  

The place we stay longest ist traditionally the part with the cacti. My splendid fellow loves those spikey lads. He has grown some cacti from seed on himself and many are waiting for him at his parent's house, but here they reach impressive heights.




Zu einem ordentlichen botanischen Garten gehört auch ein Freigelände. Hier ist es liebevoll und ansprechend angelegt, die verschiedenen Gegebenheiten, Böden, Wohngebiete sind hübsch verteilt und die vielen Blüten ziehen auch die Bienchen an. 

Any proper botanic garden has an outdoor garden. The one here is lovely laid out, arranged after earth, surrounding, environment and many flowers attract the bees. 

Traditioneller Enzian
Traditional gentian

Ich wusste bislang nicht, dass Aronstab im Österreichischen Freiland überlebt. Etwas dazugelernt.
I didn't know that arum can grow outdoors in Austria. Have learnt s.th. new.

Auch hier gibt es eine Spezialabteilung für mein Prachtexemplar. Die winterfesten Kakteen. Die halten echt Schnee aus! Das Prachtexemplar hat ja schon winterharte Sorten ausprobiert, von den gezogenen Samen hat sich aber leider nur die Yucca baccata gehalten. 

And here is the special part for my splendid fellow. Frost-resistant cacti. They really can live in the cold! The splendid fellow has tried to grow such, but sadly only the Yucca baccata has lived.


Prachtexemplar vor Yucca baccata, in dem unmöglichen Strickpulli.
Splendid fellow with Yucca baccata, wearing the impossible Pullover.

Es ist schön das wir in Graz die Möglichkeit haben, hierher einen Ausflug zu machen. Das Gelände gehört zum Botanikinstitut der Universität, deshalb ist alles ordentlich beschriftet und sortiert, was natürlich auch dem interessierten Laien gefällt. Für mich bietet sich hier allerdings vor allem die Möglichkeit, alle möglichen Pflanzen zu bewundern und in fremde Welten einzutauchen.

Bis bald,
Viki

I think it's wonderful that we can come here in Graz. The buildings belong to the botanical institue of the university, therefore everything is nicely named and sorted, what interested amateurs appreciate, but for me it's the opportunity to see all those plants and immerse in foreign worlds.

Cu,
Viki



Kommentare:

  1. Die kleinen Kaktusse sind süß! PE

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das finde ich auch, schön dass sie dir gefallen! Liebe grüße!

      Löschen

Vielen Dank fürs vorbeischauen und kommentieren!
Thank you for reading and commenting!