Deutsch ist rot geschrieben. :)
Scroll down to read in English. :) English text appears green.

Dienstag, 29. April 2014

Häkelspende - Crochetdonation

Über Instagram bin ich auch die tollen Installationen von yarnbomber gelangt. Strickgraffiti gefallen mir sowieso gut und seine Werke finde ich einfach wunderschön. Und man darf mitmachen! Es ergibt sich eine Win-Win-Situation: er hat weniger Arbeit und kann seine Vorstellungen trotzdem verwirklichen und als Helfer ist es schön, einen kleinen Teil beigetragen zu haben (und er würdigt die Arbeit auch mit einer Erwähnung auf Instagram und seiner Homepage).

Ich habe ja selbst ein bisschen Reserveknäuel zu Hause (ab wann wird aus "ein bisschen" eigentlich "ein Haufen"?) und weil die Idee gefiel habe ich auch gleich gestrickt und gehäkelt. Zuerst ein kleiner Streifen mit Lilaresten, dann noch ein kleiner hellrot-weiß-hellrot Streifen (darauf noch "Austria" gestickkritzelt, weil als Flagge war es nicht erkennbar) und dann noch aus diversen Resten und zwei Knäueln ein großes Rund gehäkelt. Insgesamt war ich viel schneller fertig als gedacht, die Häsin hat brav geholfen, nur eingepackt ins Kuvert hat das Ganze dann niemand. Also ist es dann erst zwei Wochen später nach Amerika geflogen, aber jetzt ist tatsächlich die Rückmeldung gekommen, alles ist angekommen. Freut mich, mir gefällt es, wenn die Welt bunt gestrickt wird (und aus Gründen der Umweltverträglichkeit bleiben die Kunstwerke nur eine Woche angezogen) und ich glaube das Thema passt auch zum Creadienstag.

Bis bald,
Viki



   





On Instagram I've landed on the page from yarnbomber. I'm very fond of the idea of yarnbombing and I think his work is very beautyful. And everybody can take part in it! It's a win-win-situation: he doesn't have to do all the work and still can carry out his intended works and for the helper it's great to be a part of it (and he recognizes your work by Instagram and on his homepage).

As I have a few spare strands of yarn at home (when does "a few" become "heaps"?) and I like the idea, I started knitting and crocheting immediatly. First a little piece of spare lilac, than a lightred-white-lightred piece (on it "Austria" doodlebroidered, as it wasn't recognizable as flag) and from some spare yarnpieces and two yarnballs a big round thing. I finished faster than I'd thought, the bunnygirl was a great help, but nobody packed it for me. So it took two weeks until it could fly to America, but now I got the answer, everything landed. I'm happy as I like seeing the world in colourful knitware (and for the environment: the pieces are left on just for a week) and I think the topic suits for the Creadienstag.

Cu,
Viki







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank fürs vorbeischauen und kommentieren!
Thank you for reading and commenting!