Deutsch ist rot geschrieben. :)
Scroll down to read in English. :) English text appears green.

Mittwoch, 2. Juli 2014

Miniorganizer

Bei Emma ist die letzte Woche des Sew Along angebrochen und da zeige auch ich noch schnell meine Version des Miniorganizers. Die Taschen die mir noch fehlen werde ich jetzt ganz alleine schneidern, wobei ich ja immer noch zu Emma linsen kann und mir dort bei den vielen fleißigen Mitmacherinnen (waren, glaub ich, alles Weiblein, oder?) umsehen kann, Inspirationen und Tipps holen kann und mich an der Vielfalt erfreuen kann.

Den Miniorganizer habe ich ganz einfach gehalten, sogar ohne Gummiband, weil, auch wenn ich diesen hier als Geschenk gedacht habe, ich persönlich mit so Gummibändern in Taschen meistens wenig anfange (meistens suche ich dann verzweifelt nach Dingen die da hineinpassen, dann leiern sie aus, dann such ich neue Dinge und irgendwie entwickle ich dann so Zwangsneurosen...). Einzig eine Paspel habe ich eingenäht, für die Stabilität und fürs Hübschsein und die Handschlaufe, weil die praktisch ist. Die Kartenbehälterinnentasche werde ich mir aber merken, ich habe eine kleine Geldtasche in Planung, da wird die gut passen. Zum Nähen ist dieses Teilchen ganz flott gegangen, dass das Täschchen klein ist hat mich dabei nicht gestört, es war nicht zu futzelig. Und weil es mir selber gut gefällt, werde ich mir auch noch eines nähen.

Noch ein Danke an Emma, die das Sew Along organisiert und damit die Motivation ganz hoch gehalten hat, an die Frau Nord, weil sie mich darauf gebracht hat und an Farbenmix, für die schöne CD. 

Bis bald,
Viki

Der Miniorganizer von vorne

Das Innenleben vom Miniorganizer

Seitenansicht vom Miniorganizer


It's the last week of Emma's Sew Along now and I show my version of the mini organizer bag. Those bags that I didn't sew yet, I will have to sew on my own, but that won't keep me from peeking at Emma's blog for Inspiration and Ideas. 

My version of the mini organizer is a plain one, even without the elastic, mostly because personally I don't like those elastics in bags (I'm always looking for something that fits in and after some time it will loosen and then I'll be looking for something bigger and so I will grow some kind of OCD and even if this bag will be a present I just don't like the idea...). The only addition I made was a piping and a handstrap. The one for the looks and the other because it's convenient. And I will keep the card-slot-pocket in mind, as I plan to make a wallet and it will fit there nicely. The sewing of the bag went straight and fine, it didn't bother me that the bag was quite small as it wasn't too small. And as I like the design so much, I will make another one, next time for myself. 

As this is the last Sew Along, I want to thank Emma for the organising, which helped a lot with motivation; Ms Nord, for recommending it to me and Farbenmix, for the great CD. 

CU,
Viki

Stoff: Ikea, Baumwollstoff
Schnitt: Taschenspieler II von Farbenmix
Fabric: Ikea, Cotton
Pattern: Taschenspieler II by Farbenmix

Kommentare:

  1. Cool geworden! Die abgesetzte Naht und der Reißverschluss sind schöne Hingucker!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  2. Danke! Der schöne Reißverschluss ist noch von einer Londonreise, so tolle Farben habe ich aber leider viel zu wenig zu Hause!
    Liebe Grüße, Viki

    AntwortenLöschen

Vielen Dank fürs vorbeischauen und kommentieren!
Thank you for reading and commenting!