Deutsch ist rot geschrieben. :)
Scroll down to read in English. :) English text appears green.

Donnerstag, 14. August 2014

Vor dem Urlaub - Before the vacation trip

Der letzte Post liegt schon wieder einige Zeit zurück, dass liegt vor allem daran, dass wir inzwischen im Urlaub waren. Dafür werden in der nächsten Zeit dann aber ein paar Posts folgen. 
Um uns auf den Urlaub einzustimmen (und auch um das schöne Wetter im Juli noch zu nutzen), haben wir vor dem Urlaub noch ein Wochenende im wunderschönen Ennstal verbracht. Und da wir im Urlaub wandern wollten, haben wir uns zum Aufwärmen einen hübschen Spaziergang ausgesucht.

schilder, weinbergschneck, hängebrücke, ausblick auf die koppentraun


Den Koppenweg von Bad Aussee nach Obertraun will ich schon länger gehen, als meine Mutter am Frühstückstisch den Vorschlag macht bin ich sofort einverstanden. Das Prachtexemplar packt noch schnell Getränke in den Rucksack und auf geht's. 
Die Koppentraun fließt am Ausseer Bahnhof vorbei und der Weg folgt dem Gewässer. Die leichte Wanderung verläuft praktisch ohne nennenswerte Steigung und einige Brücken überqueren den Bach. Die Hängebrücke ist spektakulär und da wir Glück mit dem Wetter haben ist auch die Landschaft traumhaft (im Salzkammergut kann es ja gut regnen und Sonnenschein ist dann umso schöner). Der Weg ist ca. 10 km lang und ungefähr nach der Hälfte bietet es sich an, eine kleine Rast in der Schutzhütte Koppental zu machen. Wir haben keinen großen Hunger, aber die Karte überredet uns doch zu einem Radieschenbrot. Die kleine Hütte ist gemütlich, mir gefällt besonders die idyllische Klobeleuchtung :-) . 
Nach kurzer Einkehr geht es weiter, außer Landschaft gibt es noch eine kleine Kapelle als Sehenswürdigkeit. Kurz vor Obertraun führt der Weg dann durch den alten Eisenbahntunnel, ein weiteres Highlight des Weges. 
Am Bahnhof Obertraun steigen wir dann in den Zug zurück nach Bad Aussee, wobei der dreistündige Spaziergang in zehn Minuten vorbeirast. 
Für mich war der Spaziergang ein kleiner Urlaub vor dem Urlaub, wobei Frau Z. dann meinte, im Herbst sei der Weg ja noch viel schöner, da liegt dann so viel buntes Laub. Das werden wir dann wohl noch einmal anschauen müssen.

Bis bald,
Viki

hängebrücke, knabenkraut, landschaft, koppental hütte



It's some time since my last post, because meanwhile I've been on vacation. Well, I will write some more in the next few days. 
To prepare for our vacation (and to make the most of the sunny days of July) we spent the weekend before the vacation in the wonderful Enns valley in upper styria. And as we wanted to go hiking in our vacation, we did a warm-up walk.

weg, kapelle, alter eisenbahntunnel

I wanted to walk the Koppen-way from Bad Aussee to Obertraun for some time, and as my mum suggested to walk this way, I didn't need to consider other. The splendid fellow went to pack something to drink into a backpack and off we went. 
The Koppentraun river flows alongside the railwaystation of Bad Aussee and the way follows the river. The easy hike is mainly flat and some bridges cross the river. The suspension bridge is spectacular and the landscape viewy (and we have good luck with the weather, this region is famous for its rain...). The way has an approximate length of 10 km and after walking half of it you can rest at the Koppental hut. We aren't really hungry, but the menu persuaded us to take a slice of bread with butter and radish. The little hut is cosy and I just love the idyllic illumination of the toilets :-) . 
The way leads on to a little chapel. As another highlight the way leads through an old railway tunnel, shortly before arriving in Obertraun. At the railway station in Obertraun we take the train back to Bad Aussee and the three hour walk flies by in ten minutes. 
The walk is a lovely day out, even Mrs. Z says, that it is far more beautiful in the autumn, as there are so many coloured leaves covering the way. Well, we need to check on this.

Cu,
Viki


im Licht des Tunnels                     
im Tunnel-spotlight                     
in the tunnel-spotlight                  
Kerzenschein am klo
Klobeleuchtung Koppentalhütte
Koppental hut toilet illumination



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank fürs vorbeischauen und kommentieren!
Thank you for reading and commenting!